Jobs und Karriere

Die Porsche Automobil Holding SE steht vor großen Herausforderungen.

Wir suchen Mitarbeiter, die uns auf unserem spannenden Weg begleiten.

Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen per Mail an
personalmarketing@porsche-se.com
zukommen lassen.

Oder per Post an die folgende Adresse:

Porsche Automobil Holding SE
Personalwesen
Porscheplatz 1
70435 Stuttgart

Aktuelle Stellenangebote

Referent Recht mit Schwerpunkt Gesellschaftsrecht und Generalsekretariat (m/w)

Die Porsche Automobil Holding SE ist mit knapp 40 Mitarbeitern eine börsennotierte, beteiligungsverwaltende Holding mit Sitz in Stuttgart. Sie hält die Mehrheit der Stammaktien an der Volkswagen Aktiengesellschaft und ist damit einer der Ankerinvestoren des Wolfsburger Automobilkonzerns. Darüber hinaus hält die Porsche SE knapp 100 Prozent an der PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe, Deutschland, einem Anbieter von Software für Verkehrsmanagement, sowie Minderheitsbeteiligungen an dem US-amerikanischen Technologieunternehmen INRIX Inc. und den amerikanischen 3D-Druck-Spezialisten Markforged Inc. und Seurat Technologies Inc. Neben diesen Investments plant die Porsche SE weitere strategische Beteiligungen entlang der automobilen Wertschöpfungskette zu erwerben.

Im Rahmen der zukunftsorientierten Ausrichtung der Porsche SE fällt dem Bereich Recht eine herausragende Bedeutung zu. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir ab sofort für unsere Rechtsabteilung eine Referentin oder einen Referenten mit Schwerpunkt Gesellschaftsrecht. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse durch wertvolle Erfahrungen in einem erfolgreichen, zukunftsorientierten Unternehmen zu erweitern.

Referent Recht mit Schwerpunkt Gesellschaftsrecht und General­sekretariat (m/w)

Kennziffer: SE-09-008-41

Aufgaben:

  • Vorbereitung und Organisation von Aufsichtsrats- und Vorstandssitzungen sowie Erstellung entsprechender Vorlagen und Protokolle (Generalsekretariat).
  • Rechtliche Begleitung der Vorbereitung und Durchführung der Hauptversammlung der Porsche SE
  • Rechtliche Begleitung von M&A-Projekten, insbesondere Unterstützung bei der Durchführung rechtlicher Due Diligences, Vertragsverhandlungen, Mitarbeit bei Fusionskontrollverfahren bzw. regulatorischen Verfahren sowie der rechtlichen Betreuung der erworbenen Gesellschaften.
  • Rechtliche Begleitung sonstiger gesellschaftsrechtlicher Themen (Kapitalmaßnahmen, Maßnahmen nach dem UmwG, Corporate Governance, Beteiligungsgesellschaften)
  • Führung des Gesellschaftsnotariats
  • Rechtliche Begleitung von Finanzierungsvereinbarungen der Porsche SE
  • Begleitung IT-bezogener Rechtsthemen der Porsche SE
  • Rechtliche Begleitung kartellrechtlicher und finanzaufsichtsrechtlicher Verfahren der Porsche SE
  • Rechtliche Begleitung datenschutzrechtlicher Themen in Abstimmung mit dem Datenschutzbeauftragten der Gesellschaft.

Anforderungen:

  • Abgeschlossene juristische Ausbildung mit mindestens einem vollbefriedigenden Prädikatsexamen und idealerweise mit einer Zusatzqualifikation eines entsprechenden Masterabschlusses
  • Fundierte Kenntnisse in Gesellschaftsrecht und Corporate Governance
  • Mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Kanzlei oder einem Unter-nehmen/Konzern
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine prozessorientierte Denkweise
  • Verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise sowie überdurchschnittliche Einsatz-bereitschaft und Flexibilität
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Bitte schicken Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer, Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen an die angegebene Adresse.

Porsche Automobil Holding SE
Personal & Organisation
Frau Anne-Kathrin Hahl
Porscheplatz 1
70435 Stuttgart
personalmarketing@porsche-se.com

Referent Steuern mit Schwerpunkt Lohnsteuer und Gehaltsabrechnung (m/w)

Die Porsche Automobil Holding SE ist mit knapp 40 Mitarbeitern eine börsennotierte, beteiligungsverwaltende Holding mit Sitz in Stuttgart. Sie hält die Mehrheit der Stammaktien an der Volkswagen Aktiengesellschaft und ist damit einer der Ankerinvestoren des Wolfsburger Automobilkonzerns. Darüber hinaus hält die Porsche SE knapp 100 Prozent an der PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe, Deutschland, einem Anbieter von Software für Verkehrsmanagement, sowie Minderheitsbeteiligungen an dem US-amerikanischen Technologieunternehmen INRIX Inc. und den amerikanischen 3D-Druck-Spezialisten Markforged Inc. und Seurat Technologies Inc. Neben diesen Investments plant die Porsche SE weitere strategische Beteiligungen entlang der automobilen Wertschöpfungskette zu erwerben.

Im Rahmen der zukunftsorientierten Ausrichtung der Porsche SE fällt dem Bereich Steuern eine herausragende Bedeutung zu. Zur Weiterentwicklung dieses Bereichs suchen wir ab sofort einen Referenten Steuern. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse durch wertvolle Erfahrungen in einem erfolgreichen, zukunftsorientierten Unternehmen zu erweitern.

Referent Steuern mit Schwerpunkt Lohnsteuer und Gehaltsabrechnung (m/w)

Kennziffer: SE-09-009-40

Aufgaben:

  • Analyse und lohnsteuerliche Würdigung relevanter Sachverhalte, Erstellung von Stellungnahmen sowie der entsprechenden Dokumentation
  • Aufarbeitung lohnsteuerlich relevanter Sachverhalte für die monatliche Gehaltsabrechnung und Kontrolle der Umsetzung in den jeweiligen Abrechnungen, Buchungslisten etc.
  • Erstellung der monatlichen Lohnsteueranmeldungen
  • Begleitung und Betreuung von (lohn-)steuerlichen Außenprüfungen sowie Mitwirkung bei der Umsetzung der sich daraus ergebenden Erkenntnisse
  • Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen sowie Analyse der Gesetzgebung und Rechtsprechung insbesondere zu lohnsteuerlichen Fragestellungen
  • Erstellung, Pflege und Implementierung von Richtlinien, Handbüchern und Prozessbeschreibungen (wie z.B. Reisekostenrichtlinie, Fahrzeugregelung etc.)
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Gestaltung und Weiterentwicklung von Prozessen auf dem Gebiet der Tax Compliance unter Berücksichtigung des internen Kontrollsystems
  • Kommunikation mit Finanzbehörden und Abrechnungsdienstleistern sowie Betreuung externer Berater
  • Beratung und Unterstützung hinsichtlich anderer Steuerarten, Erstellung von Steuererklärungen und Steuerberechnungen für Kapitalgesellschaften sowie Ermittlung der latenten Steuern nach HGB und IFRS im Rahmen regelmäßiger Berichterstattung

Anforderungen:

  • Ausgeprägte Kenntnisse im Lohnsteuerrecht sowie im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Mindestens drei Jahre relevante Berufserfahrung in der Steuerberatung bzw. vertiefte Erfahrung in vergleichbarer Funktion in einem renommierten Unternehmen/Konzern
  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium oder Studium zum Diplom-Finanzwirt
  • Erfolgreich bestandene Prüfung zum Steuerberater
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine prozessorientierte Denkweise
  • Verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise sowie überdurchschnittliche Einsatz­bereitschaft und Flexibilität
  • Sicherer Umgang mit MS Office; idealerweise Erfahrung in der Anwendung von SAP FI/HCM und DATEV
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Weitere Informationen:
Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet).

Bitte schicken Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer, Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen an die angegebene Adresse.

Porsche Automobil Holding SE
Personal & Organisation
Herrn Peter Kury
Porscheplatz 1
70435 Stuttgart
personalmarketing@porsche-se.com

Werkstudent/in Human Resources

Die Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart (Porsche SE, www.porsche-se.com), ist eine börsennotierte, beteiligungsverwaltende Holding mit Sitz in Stuttgart. Sie hält die Mehrheit der Stammaktien an der Volkswagen Aktiengesellschaft und ist damit einer der Ankerinvestoren des Wolfsburger Automobilkonzerns. Des Weiteren besitzt die Porsche SE Anteile an dem US-amerikanischen Technologieunternehmen INRIX mit Sitz in Kirkland, Washington/USA. INRIX nimmt eine weltweit führende Position im Bereich Connected-Car-Dienstleistungen und Echtzeitverkehrsinformationen ein. Neben diesen Investments plant die Porsche SE weitere strategische Beteiligungen entlang der automobilen Wertschöpfungskette zu erwerben.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre theoretischen Kenntnisse durch wertvolle Erfahrungen in einem erfolgreichen, zukunftsorientierten Unternehmen zu erweitern.

Wir suchen Sie ab sofort für idealerweise mind. 6 Monate als

Werkstudent/in Human Resources

Kennziffer: SE-09-009-34

Aufgaben:

  • Unterstützung der Abteilungsleitung Human Resources
  • Zeiterfassung im SAP HR System
  • Organisation von Meetings und Veranstaltungen
  • Durchführung der Bewerberadministration
  • Mitarbeit bei der Durchführung von Fahrzeugbestellungen, Vertragsverwaltung und Datenpflege
  • Mithilfe bei der Erstellung von Präsentationen, Tabellen und Übersichten
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Prozesshandbuchs für die Personalabteilung
  • Mithilfe bei der Strukturierung von Q&As

Beginn: ab sofort

Dauer: mind. für 6 Monate, ca. 15-20 Stunden pro Woche

Anforderungen:

  • Studium der Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Erste Praxiserfahrung wünschenswert
  • Verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise in Abstimmung mit dem/der Betreuer/in
  • Schnelle Auffassungsgabe und Strukturierungsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Bitte schicken Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer an die angegebene Adresse.

Porsche Automobil Holding SE
Personal & Organisation
Frau Anne-Kathrin Hahl
Porscheplatz 1
70435 Stuttgart
personalmarketing@porsche-se.com