Porsche SE

HOME

NEWS
Ordentliche Hauptversammlung der Porsche SE in Stuttgart


Stuttgart, 29. Juni 2016. Der Vorstandsvorsitzende der Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart (Porsche SE), Hans Dieter Pötsch, präsentiert auf der heutigen Hauptversammlung mehr als 4.000 Aktionären die Geschäftszahlen des vergangenen Jahres. Für das Geschäftsjahr 2015 weist die Porsche SE ein Konzernergebnis nach Steuern von minus 273 Millionen Euro aus. Dieses wurde maßgeblich vom Ergebnis aus at Equity bewerteten Anteilen in Höhe von minus 436 Millionen Euro beeinflusst.

Porsche SE im ersten Quartal wieder in den schwarzen Zahlen

Stuttgart, 7. Juni 2016. Die Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart („Porsche SE“), hat im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. März 2016 ein Konzernergebnis nach Steuern in Höhe von 661 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 870 Millionen Euro) erzielt.

Porsche SE erwartet für 2016 wieder positives Konzernergebnis

Stuttgart, 29. April 2016. Die Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart (Porsche SE), erwartet für das Geschäftsjahr 2016 wieder ein positives Konzernergebnis nach Steuern zwischen 1,4 Milliarden Euro und 2,4 Milliarden Euro.

Konzernquartalsmitteilung

Hier können Sie die Konzern-quartalsmitteilung zum 1. Quartal 2016 der Porsche SE herunterladen.

Hauptversammlung 2016

Hier finden Sie Unterlagen zur ordentlichen Hauptversammlung 2016.